Mehr Informationen

Chris Redfield wird im Auftrag der Bio-Terrorism Security Assessment Alliance (BSAA) in die fiktive afrikanische Autonome Zone Kijuju geschickt, um dort den Waffenhändler Ricardo Irving zu fassen. Irving handelt mit Bio-Organischen Waffen (BOWs) und den aus den Vorgängerspielen bekannten Viren zur biologischen Kriegführung. In Kijuju trifft Redfield auf die afrikanische BSAA-Agentin Sheva Alomar. Ihre Eltern kamen bei einem Zwischenfall in einem Labor der Umbrella Corporation ums Leben, was Sheva letztlich dazu bewog, sich der BSAA anzuschließen.

In Zwischensequenzen wird ein weiterer Handlungsstrang erzählt, der seinen Ursprung vor der Geschichte von Resident Evil 5 nahm: So konnten Chris Redfield und seine Partnerin Jill Valentine den aus den Vorgängerspielen bekannten Erzschurken Albert Wesker auf dem Anwesen des Umbrella-Gründers Ozwell E. Spencer stellen. Es kam zu einem Kampf, in dem Wesker aufgrund der ihm injizierten Viren körperlich überlegen war. Jill stürzte mit Wesker aus dem Fenster des Anwesens in eine Schlucht, woraufhin beide für tot gehalten wurden. Chris Redfield sieht jedoch auf einem PDA das Bild einer Frau, die er als Jill zu erkennen glaubt. Er möchte daraufhin neben seinem Auftrag klären, ob Jill noch am Leben ist.

Weskers Ziel ist es, die Weltbevölkerung mittels eines neuen Supervirus namens „Uroboros“ auszulöschen und nur die wenigen, die gegen das Virus resistent sind, überleben zu lassen, um so eine Rasse von genetisch überlegenen „Supermenschen“ zu schaffen. Dazu arbeitete er mit der Leiterin von TriCell, einem mit Umbrella konkurrierenden, in Afrika tätigen Pharmakonzern, Excella Gionne, zusammen. Er betrog sie jedoch und infizierte sie mit dem Uroboros-Virus.

Im Verlauf des Spiels können Chris und Sheva den durch den „Las Plagas“-Parasiten mutierten Irving besiegen und treffen dann auf Wesker und Jill, die von Wesker durch ein Gerät kontrolliert wird. Sie befreien Jill und besiegen im letzten Level des Spieles schließlich auch Wesker während eines Kampfes in einem Vulkan.

Resident Evil 5 greift viele offene Fragen aus den Vorgängerspielen auf und erklärt zahlreiche Zusammenhänge. So wird etwa Weskers Werdegang beleuchtet, die Entstehung der Umbrella Corporation dargestellt und die Evolution der Viren skizziert.

Quelle: Wikipedia

Latest News

Die Resident Evil teile 4, 5 und 6 kommen auf die PS4 und XBox One

Resident Evil 4, 5 und 6 kommen in umgekehrt chronologischer Reihenfolge dieses Jahr auf die PS4 und die XBox One Konsolen!